Logo Rehasport Karben Gefällt mir Rehasport Karben
Termine
Dienstag:
17:00 - 17:45 Uhr
17:45 - 18:30 Uhr
Mittwoch:
09:30 - 10:15 Uhr
10:15 - 11:00 Uhr
19:30 - 20:15 Uhr
Donnerstag:
09:15 - 10:00 Uhr
Freitag:
16:00 - 16:45 Uhr
16:45 - 17:30 Uhr

Rehabiliationssport

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Rehasportverein. Auf dieser Seite finden Sie alle nötigen Informationen rund um den Rehasport in unserem Verein.

Der Rehabilitationssport nimmt in diesen Zeiten von steigenden Gesundheitskosten und Zivilisationserkrankungen (Burnout, Verspannungen, Rückenschmerzen) an Bedeutung zu.

Zu allererst einmal muss gesagt werden, dass jeder ob jung oder alt Rehasport ausüben kann, darf und sollte, wenn es die Gegebenheiten verlangen.

Um die Möglichkeit dazu zu erhalten, muss ein Arzt aufgesucht werden, denn jeder Arzt besitzt die Erlaubnis Rehasport zu verordnen. Die Verordnung nach §44 Abs. 1 Nr.3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist für den Arzt somit budgedneutral.

Der Weg zum Rehasport führt über einen Rehaantrag (Formular KV 56), der entweder direkt bei Ihrem Arzt bereitliegt oder bei uns erhältlich ist.

Im Normalfall füllt Ihr Arzt einen Teil des Antrages aus und verordnet ihnen dabei 2 Einheiten (je mindestens 45 Minuten) Rehasport pro Woche. Insgesamt stehen Ihnen damit 50 Kurseinheiten bereit, das macht im Regelfall 25 Wochen Rehasport.

Den vollständig ausgefüllten Antrag schicken Sie schlussendlich noch an Ihre Krankenkasse; Komplikationen sind nahezu ausgeschlossen.

Sobald Sie das OK der Krankenkasse erhalten haben, steht Ihnen, einem erfolgreichen Rehasportprogramm in unserem Verein, nichts mehr im Wege.


© Juni 2018 - Robert Chodor
Design by Hans-Georg Oberhack